AKTUELLE THEMEN
Sep 19
Datum: 19.09.21 10:24 Kategorie Aktuelles

Kanzlerkandidat Armin Laschet und MIT-Präsidiumsmitglied Friedrich Merz haben das Wirtschaftsprogramm der Union präsentiert. Ziel ist es, mehr Freiräume für Unternehmen zu schaffen. Dazu plant die Union ein umfangreiches Entfesselungspaket, das Betriebe von Steuern und Bürokratie entlastet. Ebenso sind viele weitere MIT-Forderungen enthalten, etwa, dass die Unternehmenssteuern auf 25 Prozent und die Lohnzusatzkosten auf maximal 40 Prozent gedeckelt werden.

 

Solide_Finanzen__starke_Wirtschaft_und_Wohlstand_fuer_alle.pdf

 


ganzer Artikel





Sep 10






Sep 7

innovaeditor/assets/2019 - Gesamtvorstand Kolpinghaus.jpg

Das dringend notwendige Modernisierungsjahrzehnt für unser Land ist nur mit einer CDU geführten Bundesregierung erreichbar. 

Der Bundestagsabgeordnete und MIT-Bundesvorsitzende Carsten Linnemann (CDU) hat den erfolgsversprechenden Deutschland-Plan für mehr Freiheit und Verantwortung vorgelegt. Der MIT -Kreisverband Fulda unterstützt kraftvoll dessen Umsetzung.

 Das dringend notwendige Modernisierungsjahrzehnt für unser Land ist nur mit einer CDU geführten Bundesregierung erreichbar.pdf


ganzer Artikel





Aug 31

innovaeditor/assets/2018-10-08-DSC_2340-1_juergen_diener.jpg
Der MIT-Kreisverband Fuldas unterstützt kraftvoll die Umsetzung des Deutschland-Plans für mehr Freiheit und Verantwortung von Carsten Linnemann (CDU), MdB und MIT-Bundesvorsitzender. MIT – Kreisvorsitzender Jürgen Diener kann die Feststellung von Linnemann nur unterstreichen: „Unsere Bürokratie hinkt den digitalen Möglichkeiten weit hinterher. Der digitale Staat hat sich in einem Zuständigkeitswirrwarr verstrickt. Die Verwaltungen sind oft ...

ganzer Artikel





Aug 23

Der MIT-Kreisverband Fuldas unterstützt kraftvoll die Umsetzung des Deutschland-Plans für mehr Freiheit und Verantwortung von Carsten Linnemann, MdB und MIT-Bundesvorsitzender (CDU). Marc Dechant, Vorsitzender des MIT - Stadtverbandes Fulda, ist mit Carsten Linnemann einig, dass lebendige Innenstädte ein sehr wichtiger Bestandteil unseres sozialen und ökonomischen Umfelds sind. Johannes Kreuzer (Junger Mittelstand) freut sich über steigende Kundenfrequenz.

 

 

 MIT - Innenstadtentwicklung


ganzer Artikel