AKTUELLE THEMEN

Aktuelles


Jul 29
Datum: 29.07.22 11:14 Kategorie Aktuelles

Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) fordert angesichts der schwachen Wirtschaftszahlen aus den USA und der düsteren Wirtschaftsprognosen eine Stärkung des globalen Freihandels. „Die Bundesregierung muss sich stärker als bisher für Handels- und Investitionspartnerschaften einsetzen. Die Uhr tickt. Die Weltwirtschaft schlittert in eine Rezession. 





Jul 27

Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) fordert mehr Anstrengungen von der Bundesregierung, um den gravierenden Arbeitskräftemangel abzumildern. Die MIT-Bundesvorsitzende Gitta Connemann sieht im Arbeitskräftemangel einen der größten Dämpfer für Wohlstand und Wachstum in Deutschland: „Aus dem Fachkräftemangel ist längst ein Arbeitskräftemangel geworden. Alle Ressourcen müssen genutzt werden – im In- und Ausland. Ohne Denkverbote."

Arbeitskräftemangel.pdf


ganzer Artikel





Jul 21

Diener: „Es zählt jetzt jede Kilowattstunde!" Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) Kreisverband Fulda fordert angesichts der unsicheren Gasversorgungslage eine sofortige Entscheidung der Bundesregierung für eine Laufzeitverlängerung der Kernkraft. Jürgen Diener, Vorsitzender des MIT - Kreisverbandes: „Selbst wenn aktuell wieder etwas Gas aus Russland fließt: Es hängt ein Damoklesschwert über Nordstream 1. Denn der Hahn der ...

ganzer Artikel





Jul 14

Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) Kreisverband Fulda ruft anlässlich des Steuerzahlergedenktages zu sofortigen, umfangreichen Entlastungen der Bürger und Betriebe auf. „Die Steuerzahler im Landkreis Fulda litten schon vor der Corona-Krise und dem Ukraine-Krieg unter der hohen Steuer- und Abgabenlast im Land. Dazu kommt jetzt noch die Rekordinflation. Die Bundesregierung muss jetzt handeln und die Bürger effektiv entlasten", fordert Jürgen Diener ...


ganzer Artikel





Jul 13

innovaeditor/assets/2018-10-08-DSC_2340-1_juergen_diener.jpg
MIT Fulda fordert schnelle Entlastung für Bürger und Unternehmen
Diener: „Wir brauchen ein Sofortprogramm gegen Inflation" Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) Kreisverband Fulda fordert angesichts dramatisch steigender Preise von der Bundesregierung eine schnelle Entlastung von Bürgern und Unternehmen. Für Jürgen Diener, Kreisvorsitzender der MIT Fulda, sind die bisherigen Beschlüsse der Ampel-Koalition völlig unzureichend: „Bürger und Betriebe ...

ganzer Artikel