FÜR SIE GELESEN

Für Sie gelesen


Jul 13


Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) fordert, dass die im Kapitel „Digitalisierung" („Daten – Rohstoff und sensibles Gut") des Koalitionsvertrags von CDU/CSU und SPD angekündigten Verbesserungen für Mittelstand und Startups schnellstmöglich umgesetzt werden, um die Datenschutzstandards leichter anwenden zu können. Dabei soll der Spielraum für Innovationen und digitale Geschäftsmodelle im Kontext neuer Datenschutzverordnungen auf EUEbene erhalten werden.
 
 





Jul 12


Der MIT -Bundesverband bringt folgenden Antrag ein:

Die CDU Deutschlands bekennt sich zum Drei-Säulen-Modell der Altersvorsorge und will die betriebliche Altersvorsorge stärken. Hierzu setzt sie folgende Maßnahmen um: 
a)  Halber Beitrag in der Auszahlungsphase Auf Betriebsrenten (u.a. die sog. Direktversicherungen) wird zukünftig nur noch der halbe Beitrag zur Kranken- und Pflegeversicherung (Arbeitnehmeranteil) gezahlt.   
b) Freigrenze zum Freibetrag umwandelnDie bisherige Freigrenze für beitragspflichtige Einnahmen versicherungspflichtig Beschäftigter (derzeit 152,25 Euro) wird in einen Freibetrag umgewandelt. 
 





Jul 12


Zu gewinnen gibt es Ehre, Publicity und jede Menge Kontakte, die Rede ist vom Hessischen Gründerpreis, der im Rahmen des 10. Fuldaer Innovationsabends vorgestellt wurde. Die Erfolge der Fuldaer Teilnehmer sind schon legendär. 
 





Jun 19


10 Fragen - 10 Antworten zur Datenschutzgrundverordnung für Handwerksbetriebe.
 
Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) hat die 10 wichtigsten Fragen und 10 Antworten zur Datenschutzgrundverordnung für Handwerksbetriebe veröffenlticht.
 
 





Jun 19


Die Soziale Marktwirtschaft hat sich als erfolgreiche Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung bewährt. Parteien und Verbände bekennen sich zu ihr und berufen sich auf sie, um ihre politischen Forderungen zu untermauern.
 
Das stiftet Verwirrung – denn die Soziale Marktwirtschaft dient als Argumentationsgrundlage für teils widersprüchliche Forderungen. Doch wofür steht die Soziale Marktwirtschaft eigentlich? Und wie lassen sich die unterschiedlichen Interpretationen erklären?
 
Eine Interessante Lektüre, die das Wirtschaftswissen vertieft.